Klubkasse Banner

Begegnungen:

... lade Modul ...

Förderer:




Unterstütze uns auf Klubkasse.de

Klubkasse.de Banner Jetzt registrieren!

Kreisoberliga Wittenberg 2014/2015

16. Spieltag

SV Reinsdorf 0:1 SG Rackith/Dabrun

Starke Leistung, trotz Niederlage!

Selten erlebt man es, dass ein Trainergespann nach einer Niederlage zufrieden ist! Heute war dies in Reinsdorf zu sehen! Einzig die Chancenverwertung war ein Kritikpunkt.
Es war das zu erwartende kampfbetonte Spiel. Von Beginn an war der SVR am Drücker und gab den Takt an. Durch gute Angriffe über die Flügel aber auch durchs Zentrum könnte man sich erste Gelegenheiten erspielen. Doch war es der Gast, der in Front ging! Ein Freistoß könnte T. Ludwig nicht festhalten und außer A. Lerm von der SG setzte keiner nach, so konnte er in der 21. Minute zum 0:1 einschieben. Nun schüttelte sich der SVR kurz und war sofort wieder in der Partie! J. Niemitz hatte mit seinem Fernschuss den Torjubel schon auf den Lippen, doch mit einer Glanztat konnte der Gästekeeper den Einschlag verhindern. Die SG hatte sich nun komplett aufs Konterspiel konzentriert und stand tief hinten drin. Auch nach der Halbzeitpause dasselbe Bild. Defensive Rackither und anlaufende Reinsdorfer. Chancen über Chancen, doch immer wieder ein Fuß, Gegenspieler oder der Torwart standen im Weg! Man kann der Mannschaft keinen Vorwurf machen! Leidenschaft und der absolute Wille das Spiel zu drehen waren da! Doch der Ball wollte an diesen Tag einfach nicht ins Tor! Am Ende stand eine Heimniederlage, aus der man sehr viel Positives ziehen kann!

Somit geht das Jahr 2014 zu Ende. Man überwintert auf Tabellenplatz 10. Aber wenn es gelingt, die Leistung der letzten 3 Partien in neuem Jahr mitzunehmen, sollte der ein oder andere Platz nach oben noch möglich sein!